Home arrow Unternehmen arrow Presse arrow Neue Preise bei o2 DSL ab 01.06.2007
Neue Preise bei o2 DSL ab 01.06.2007

 Zum 27.10.2006 hat o2 Germany DSL eingeführt und bietet Telekommunikationslösungen aus einer Hand an: Mobilfunk, Highspeed-Internet und DSL-Festnetztelefonie. o2 Germany bietet seinen Kunden drei, auf die Zielgruppe vorkonfektionierte Packages (o2 DSL S/M/L) an und kann somit optimal auf die steigende Nachfrage nach Flatrate-Angeboten reagieren.

Um wettbewerbsfähig am Markt aufzutreten, wird o2 Germany zum 01.06.2007 die Preise für o2 DSL senken.

Folgende Preise gelten ab dem 01.06.2007:

  • o2 DSL S (inkl. 4 MBit/s und Surf Flatrate) 30 EUR (vorher 40 EUR)
  • o2 DSL M (inkl. 4 MBit/s, Surf Flatrate und Phoneflatrate) 40 EUR (vorher 50 EUR)
  • o2 DSL L (inkl. 16 MBit/s, Surf Flatrate und Phoneflatrate) 45 EUR (vorher 55 EUR)
  • Speed Ping: 1 EUR (früher 2 EUR)
  • Power Upload: 2 EUR (früher 5 EUR)
  • Anschlusspreis: 29 EUR (früher 49 EUR)
  • Router: 0 EUR (früher 19 EUR)

  • Wichtig!

     

  • Ab dem 01.06.2007 gelten die neuen Preise für alle Neu- und Bestandskunden
  • Die Grundgebühren aller Bestandskunden werden ab dem 01.06.2007 auf die oben genannten Preispunkte gesenkt.
  • Der Bestandskundenbenefit für Bestandskunden (5 EUR Rabatt auf die monatliche Grundgebühr) fällt ab dem 01.06.2007 weg.
  •  
    < zurück   weiter >